Suche:
 
Mitgliederbereich:
Mitglieder-Login   Neu registrieren
Antikörpertests zur Bestimmung des Antikörpertiters
Antikörperbestimmung praktisch für die Praxis!

Die Nachfrage nach Antikörperspiegeln auch im wissentlich geimpften Patienten hat stark zugenommen. Bislang konnten die Titer nur im Labor mittels Serum bestimmt werden. Bis zum Erhalt des Ergebnisses verging daher wichtige Zeit. Mit dem ImmunoComb® VacciCheck gibt es nun die Möglichkeit eine solche IgG Titerbestimmung schnell und vor Ort mittels ELISA Technologie im eigenen Praxis-Labor durchzuführen. Ein Testlauf dauert nur noch ca. 25 Minuten.
Einsatzgebiete für die beiden Kombi-Tests sind:
  • Die Bewertung der IgG Antikörperantwort nach Abschluss der ersten Impfserie
  • Beurteilung der IgG Antikörperspiegel bei einem Patienten mit einer chronischen Krankheit
  • Im Falle des Ausbruchs einer Infektionskrankheit kann zwischen "geschützten" und "anfälligen" Tieren unterschieden werden; beispielsweise bei neu dazugekommenen Hunden. Die Kenntnis des IgG Antikörperspiegels ermöglicht eine selektive Isolierung/Pflege
Katze:
FPLV (Panleukopenie) / FHV (Herpes) / FCV (Calici)
Sensivität: 90%, 84%, 96% Spezifität: 98%, 95%, 89%
Hund:
CPV (Parvo) / CDV (Staupe) / Hepatitis contagiosa canis (HCC)
Sensivität: 94%, 88%, 100% Spezifität: 93%, 100%, 92%
Leptospira:
Sensitivität: 80% Spezifität: 60% (Detektiert nur die Anwesenheit von Leptospiren. Ein positives Ergebnis spricht für eine Infektion mit Leptospira interrogans.)

Artikelnummern: 28732, 28733, 28734

Angebotsrabatt: -15 %


>>Hier bestellen!